News Archiv

Wir planen ein grosses Skifest!

75 Jahre Skiclub Reigoldswil
Der Skiclub Reigoldswil (SCR) ist bekannt als der wohl aktivste Schneesport-Verein nördlich des Juras. In diesem Jahr darf er sein grosses Jubiläum feiern: 75 Jahre Skisport im Baselbiet. Die Gründer des SCR haben sich ursprünglich zusammengetan, um den Menschen das Skifahren zu ermöglichen. In den damals üblichen, schneereichen Wintern konnten die Skilifte in der Region genutzt und somit unterstützt werden. In den seltenen schneearmen Wintern wurde den jungen Menschen zudem ermöglicht, in die Berge zu fahren, um den geliebten Sport auszuüben. Heute fahren wir für unsere Rennen und unsere Trainings nur noch in die Berge – Wochenende für Wochenende. Dieser Aufwand lohnt sich, denn auch in unseren Flachland- und Hügelregionen braucht es Skisport-Begeisterte. Diese bilden nicht zuletzt die Basis des Leistungs- und Spitzensportes.

Für das Jubiläumsjahr 2020 hat der Skiclub Reigoldswil ein vielseitiges Programm aus verschiedenen Anlässen zusammengestellt, um dem Jubiläum Würde zu tragen. Dieses stellen wir Ihnen gerne vor.


Jubiläumsprogramm 2020:
Der Höhepunkt des Jubiläumsjahres steigt am 14. November. Dann ist unser grosses Jubiläumsfest mit einem Skifest in Reigoldswil geplant. Das Jubiläums-OK ist seit über einem Jahr mit der Vorbereitung eines Parallelslaloms, nach dem Vorbild der grossen «FIS-City-Events», beschäftigt. Der dafür notwendige Schnee für die Skipiste stammt vom Abrieb der regionalen Kunsteisbahnen und aus Schneekanonen, die bei geeigneten Temperaturen zum Einsatz kommen werden. So soll für den Event eine hochstehende Piste präpariert werden. Dank einer FIS-gerechten Starteranlage wird sich das Rennerlebnis zudem wie im Weltcup anfühlen.
 
Rennfahrer aus der ganzen Nordwestschweiz erhalten damit die einmalige Gelegenheit, einen derartigen Event quasi vor der Haustüre zu erleben und Erfahrungen in dieser noch neuen Disziplin zu sammeln. Der Parallelslalom liegt im Weltcup im Trend und wird auch im  Regionalsport an Bedeutung gewinnen. 
Somit möchte der Skiclub Reigoldswil ein visionäres Zeichen setzen. Wir wollen zeigen, dass wir in der Region zahlreiche Skibegeisterte haben, mit unserer Renngruppe Leistungssport betreiben und die Jugend im Skisport fördern.

Der Rennbetrieb wird den ganzen Samstag fortlaufend andauern. Den Höhepunkt liefert der offizielle Festakt mit Ansprachen von regionalen und nationalen Polit- und Sportpersönlichkeiten um 18 Uhr.
Anschliessend werden Finalläufe und die Rangverkündigung durchgeführt. Über den ganzen Tag wird eine Festwirtschaft betrieben – am Abend mit Band und Barbetrieb.

Parlamentarier-Rennen
Der Skiclub wird an seinem Skifest zudem das traditionelle Parlamentarierrennen für Politiker aus der Nordwestschweiz in Zusammenarbeit mit der Baselbieter Landeskanzlei organisieren. Somit wird am Tag für prominente Vertretung gesorgt sein.
Die genauen Startzeiten, Informationen zur Anmeldung sowie den weiteren Aktivitäten rund um den Parallelslalom werden im September publiziert.

Fest trotz Corona
Nach der Coronakrise und langem Abwarten, ob wir das Fest weiter planen sollen, hat sich das OK am vergangenen Donnerstag, 4. Juni, dazu entschieden, die Planung weiterzuführen und das Fest in diesem Jahr durchzuführen. Natürlich immer unter der Voraussetzung, dass der Bundesrat grössere Veranstaltungen zulassen wird. Wir werden uns somit mit vollem Elan und Motivation weiter an die Organisation setzen und die Lage Ende August neu beurteilen, ob die weitere Planung fortgesetzt werden kann. Wir sind uns bewusst, dass dies ein mutiger Schritt ist und wir eventuell kurzfristig noch einen Fahrplanwechsel vornehmen müssen oder den Anlass gar um ein Jahr verschieben müssen.
Doch es geht trotz Krise weiter, die Bevölkerung freut sich wieder auf gemeinschaftliche Veranstaltungen und an Festen teilnehmen zu können. Da viele Anlässe abgesagt sind, sehen wir dies als Chance, unsere «Randsportart» in der Region zu präsentieren und uns zu feiern.
Nicht zuletzt profitiert durch jede Veranstaltung auch die Wirtschaft.

Attraktives Jubiläumsjahr
Begonnen hat unser Jubiläumsjahr bereits am 23. Januar (dem exakten Gründungsdatum) mit der Premiere des Dokumentationsfilmes über den Verein unter der Regie von Remo Suter. Der Film wurde 150 Personen im Kino Oris in Liestal vorgeführt.
Am 3. September 2020 wird der Film im Rahmen öffentlichen Vorführung nochmals einer breiten Bevölkerung in der MZH Reigoldswil gezeigt.

Am 1. März hatte der Verein mit einem Fasnachtswagen am Umzug in Liestal teilnehmen wollen. Dieser Anlass konnte wegen der Massnahmen rund um das Coronavirus leider nicht durchgeführt werden. Eventuell wird er im Jahre 2021 nachgeholt.

Am 11. September findet die Jubiläums-GV in Reigoldswil statt.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Fabienne Ballmer; Präsidentin Skiclub Reigoldswil (079 236 63 11)
Christoph Abt; OK- Präsident Jubiläum (079 655 86 15)
Severin Furter; PR- Verantwortlicher Skiclub Reigoldswil (079 602 99 72)


Gold Sponsoren

Helvetia logo           hessholzbau  
Logo Sitefactory
SC Reigoldswil | Postfach | 4418 Reigoldswil
info@screigoldswil.ch | www.screigoldswil.ch